Programm

Das UNESCO Welterbe Zollverein wird ganztätig im Zeichen der Geocacher stehen. Ein buntes Rahmenprogramm rund um das Thema „Ruhrgebiet“ wird euch über das Gelände Zollverein und auch durch das Ruhrgebiet führen.

Das Event wird sich in zwei Teile gliedern. Es wird eine Tag- und eine Nachtschicht geben. Auf der Tagschicht erwarten euch natürlich unter anderem zuerst die gewohnten Programmpunkte wie Händlermeile, Spiele für Groß und Klein und Workshops. Und es ist auch für das leibliche Wohl gesorgt. Auf der Nachtschicht zu fortgeschrittener Stunde jedoch wollen wir euch dem Event-Motto getreu „…und er hat sein helles Licht bei der Nacht“ ganz besondere Geocaching-Erlebnisse bieten, die hoffentlich allen die gewonnenen Eindrücke als unvergesslich erscheinen lassen. Seid daher gespannt!

Hier eine kurze Übersicht der bisher geplanten Programmpunkte:

Der Denkmalpfad Zollverein® erwartet euch. Ehemalige Bergleute erklären auf dem Gelände die Technik und die Geschichte bei Führungen durch das Innere von Zollverein. Führungen werden auf der Tag- sowie auf der Nachtschicht angeboten.

Exkursionen zu weiteren Standorten der Industriekultur werden euch weiter mit dem Ruhrgebiet und seiner Geschichte vertraut machen.

Der Charakter des Ruhrgebiets soll durch themenbezogene Geocachingwettbewerbe spielerisch vermittelt werden. Eine Einteilung für Jung und Alt sorgt für angepassten Spielespaß.

Auf der Tagschicht sorgt eine ganztägige Kinderanimation in einem separaten Bereich für eine kindgerechte Beschäftigung der jüngeren Teilnehmer.

Geocachingworkshops zu diversen Themen vermitteln euch eine individuelle Wissenserweiterung. Zudem soll es für euch T5 Workshops im Bereich Klettern vor dieser Industriekulisse geben.

Für eine gute Versorgung mit Speisen und Getränken, auch aus der Region, wird durch ein erfahrenes Catering gesorgt.

Zahlreiche Geocaching-Shops finden sich ein, um euch eine reichhaltige Auswahl von allem, was ein Geocacher braucht, anbieten zu können.

Menü schließen